ARCHITEKTUR

 

Architektur ist immer in höchstem Maße individuell. Das gilt für das Einfamilienwohnhaus für die junge Familie mit all ihren Bedürfnissen,  

 

Einfamilienwohnhaus in Wuppertal (2005)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wie auch für das Wunschhaus des selbstbewussten Bauherrn, der hohe Ansprüche an Gestaltung, Ausstattung und/oder technische Gebäudeausrüstung stellt.

 

Entwurf eines Wohnhauses mit Büro im Steilhang, Lindlar (2014)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aber auch im Geschosswohnungsbau gilt es, gute und insbesondere wirtschaftliche Lösungen unter optimaler Ausnutzung der verfügbaren Grundstücksfläche zu gestalten und professionell zu realisieren.

 

 

7-Familienwohnhaus auf Tiefgarage, Lindlar (2013/14)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gute Architektur sorgt auch dafür, dass leerstehende, ungenutzte Bauwerke insgesamt saniert und einer neuen Nutzung zugeführt werden, wie am Beispiel des Umbaus des ehemaligen Konfektionsbetriebs Enders im Balkertsweg in Hamm/Sieg, der in den 1997/1998er Jahren vollständig umgebaut, modernisiert und zu einem Wohnpark mit 13 betreuten Wohnungen umgestaltet wurde.   

 

 

Wohnpark mit 13 WHG (1997/98)

Get Adobe Flash player

 

Kontakt:
markus.kuessner@archi-plan.de

 

Zum Kontaktformular